Sehr geehrte Sammlerin, sehr geehrter Sammler

Die Liste 172 ist eine Kombination aus unseren Raritäten- und unserem reichhaltigen Satzangebot.

Im Raritätenteil finden Sie wie immer ein umfangreiches Angebot von Altdeutschland, den Deutschen Kolonien und von Europa.

Hier nur einige Beispiele dieses herausragenden Angebotes.

Bayern 6mal Nr. 1, ungebraucht mit Falz/gestempelt 1 ll b Brief, 151K postfrisch, Hamburg 5b und 7 mit Reihenzähler, Helgoland 1I gestempelt, 8 F gestempelt, 20A PF!, Lübeck 1+2 ungebraucht mit Falz/gestempelt, Oldenburg 5 ungebraucht mit Falz/gestempelt, Sachsen 1a+b gestempelt, 3 F ungebraucht mit Falz, Schleswig-Holst. 1 Brief, 2 b Briefstück/Brief, Württemberg 42a+b, Deutsche Kolonien seltene Stempel (siehe Fototafel Seite 38 u. 39), Danzig „Großer Innendienst“, Saargebiet A 31 postfrisch/Briefstück, 128-134 Briefstück.

Der Satzteil ab Seite 69 beginnt mit dem Deutschen Reich mit allen Gebieten und endet bei der Bundesrepublik.

Den Abschluß bildet ab Seite 104 unser preiswertes Sammlungsangebot, u.a. schöne Sammlungen von Altdeutschland und den Deutschen Kolonien.

Die Marken der meisten anderen Länder Westeuropas sind in unserem großen Satzlager ebenfalls bis einschließlich der letzten Neuheiten gut vertreten. Bitte schicken Sie uns Ihre Fehlliste.

Auch ein Neuheiten-Abonnement können Sie bei uns abschließen, damit Ihre Sammlung immer auf dem neusten Stand bleibt. Wir liefern Deutschland, Westeuropa, Europa- Union (CEPT), UNO, Israel, USA und China. Versand erfolgt gegen Rechnung 3 bis 4-mal im Jahr zum günstigen Erstpreis.

Gern begrüßen wir Sie in unseren Geschäftsräumen.

Hamburg im November 2015
Wilhelm Sellschopp GmbH
Klaus Burmeister

Unser Geschäft in der Rosenstrasse 11
Unser Geschäft in der Rosenstrasse

Unsere Geschäftsräume
Unsere Geschäftsräume

Sellschopp Logo

Mitarbeiterteam Sellschopp
Wir sind für Sie da…